Ich bin Lina!

Ich fotografiere seit acht Jahren Menschen und ihre Feste – am aller aller liebsten arbeite ich als Hochzeitsfotografin im schönen Rheinhessen. Zwischen Weinbergen, Dorfkirchen und Winzerhöfen begleite ich meine Paare durch ihre aufregenden und unvergesslichen großen Tage.

Der schönste Moment in diesem Beruf ist es, meinen Brautpaaren am Ende meiner Arbeit ein Paket aus wunderschönen Erinnerungen zu überreichen. Mit Menschen zusammen zu arbeiten, die sich so sehr lieben, dass sie es wagen ihr ganzes Leben miteinander zu verbringen, ist für mich eine besondere Freude.

Die wenigsten von uns stehen regelmäßig vor der Linse und bewegen sich routiniert durch ein Fotoshooting. Dass meine Kunden mir immer wieder spiegeln, wie wohl sie sich bei der gemeinsamen Arbeit fühlen, bedeutet mir also besonders viel. Und obwohl die Nervosität sicherlich alle Paare vereint, sind doch alle Feste unterschiedlich. In den Hochzeiten spiegeln sich die Persönlichkeiten der Brautleute wieder. Trotz des vielfältigen Schatzes an Traditionen gibt es auf jeder Hochzeit liebevolle und individuelle Details, eine einzigartige Stimmung und dieses besondere Gefühl. Und genau das einzufangen ist meine größte Leidenschaft.

Als Hochzeitsfotografin zu arbeiten bedeutet für mich weder als Dienstleisterin meinen Service abzuarbeiten, noch meine Rolle an eurem Fest künstlich hochzustilisieren. Deshalb halte ich mich zurück, versuche mit euren Gästen zu verschmelzen und euer Fest zu dokumentieren. Wenn es darum geht, den Ablauf mit zu strukturieren und die Gäste anzuleiten, unterstütze ich euch mit meiner Erfahrung.